Tag Archives: Svetlana Prudovskaya

Russische Schriftstellerin bei uns an der Schule

Am 14.05.14 war eine russische Schriftstellerin namens Svetlana Prudovskaya bei uns in der Bibliothek. Sie stellte uns ihr selbst geschriebenes Buch vor und  zeigte uns,  wie man aus einem Blatt Papier ein antik aussehendes Pergamentpapier herstellt.  Als erstes sollten wir auf einem dicken Papier mit einer Nadel senkrechte und waagrechte Linien ziehen. Danach wurde das Papier mit brauner, beiger und grauer Wasserfarbe angemalt. Als wir fertig waren, rissen wir den Rand stückchenweise ab, um dem Ganzen noch einen älteren Look zu verleihen. Wir malten dann den ganzen Rand des Papieres schwarz an. Jetzt durften wir noch ein Loch in das Papier stechen und das Ganze etwas zerknittern, damit es noch älter aussah. Es machte riesen Spaß und sah wirklich gut aus. Danach schrieben wir noch unsere Namen in Hieroglyphen auf das selbstgemachte Pergamentpapier.

Ich persönlich fand es ein gutes Projekt, denn es machte total viel Spaß und wir hatten mehr Zeit in der Bibliothek. Die Schriftstellerin und ihr Übersetzter waren extrem nett und wir fanden es alle lustig, russisch zu hören. Besonders das Wort „Kniga“, was auch deutsch „Buch“ bedeutet, brachte uns zum Lachen, denn wir arbeiteten zur gleichen Zeit in einem anderen Fach an den Benimmregeln von Knigge…

Lilian P5Da

IMG_1065

Advertisements

Leave a comment

Filed under Lesung - Reading, Primarschule - Primary

Most enjoyable experience / Svetlana Prudovskaya

Teaching workshops in the Bad Vilbel and Frankfurt European Schools as well as in Bad Vilbel City Library was a wonderful experience. I was deeply impressed by the informal and at the same time respectful style of interactions between the students and teachers. The high level of students was manifested by their cleaver and inquisitive questions. From the technical point, the workshops were excellently prepared: abundance of all the necessary materials, convenient and ergonomically organized space. Here I must especially thank Renate Kirmse for all the organizational work. The translation provided by Thomas Weiler was highly professional, prompt, and detailed. Last, by not least, I have profoundly enjoyed personal communication with Renate, Bettina, Jose, and Thomas.

I am very grateful for the opportunity to present my workshops in Bad Vilbel and Frankfurt. This has enriched my experience as an author and teacher and provided a precious occasion to communicate with the first class librarians and teachers.

Thank you all!

Svetlana Prudovskaya

Leave a comment

Filed under Lesung - Reading