Tag Archives: Deutsch als Zweitsprache

Der Startschuss ist gefallen – Ready, set, go!

Die zweite Schulwoche ist in vollem Gange und auch die Bibliothek wird von Beginn an rege genutzt. Eine kurze Bibliothekseinführung erleichterte speziell den jüngeren und neuen Schülern den Einstieg und die “alten Hasen” konnten ihr Bibliothekswissen unter Beweis stellen oder auffrischen.

Die Schüler der 4. Klasse mit Deutsch als Zweitsprache hatten sichtlich Spaß am (lauten) Lesen der Onilo Boardstory und dem damit verbundenen Einstieg in das Thema “Schule”. Scheinbar nebenbei lernten die Schüler verschiedene Laute und Worte kennen und Dank der Hilfestellungen und Anleitung ihrer Lehrer war auch das Textverständnis kein Problem. Letzteres wird im Unterricht in Form von Übungen zum Text noch weiter vertieft werden.

Schön, dass die lesefreudigen Primarschüler nun wieder regelmäßig in der Bibliothek sein werden!

It is only the second week in school but the library has been a busy place from the very beginning. A brief library introduction was supposed to help especially the younger and new students to get started while it was a chance to share or refresh their library knowledge for all other children.

It was pretty obvious that students in year 4 with German as a second language enjoyed the approach to their current topic “school” when reading out loud the Onilo board story about Mr Krachtowil. Without really noticing – and with the support and guidance of their teachers – the students got to know words, phonics and not to forget context, of course. In the lessons to follow, story comprehension is going to be worked on further with extra classroom material.

It is great to have our enthusiastic readers back !

Advertisements

Leave a comment

Filed under General, Primarschule - Primary

P3 L2 DE : Wo die wilden Kerle wohnen

Die Drittklässler mit Zweitsprache Deutsch zauberten der Primar-Bibliothekarin gestern ein strahlendes Lächeln auf das Gesicht. Eine kleine Überraschung kündigte die Lehrerin an, aber was die Primarschüler da präsentierten, das verschlug der sonst nicht um Worte verlegenen Bibliothekarin schier die Sprache. Begeistert lauschte sie den Schülern, die ihr die intensive Auseinandersetzung mit dem Buch und den Weg zu ihrem wunderbaren Bücherkunstwerk erklärten.

Was für ein fantastisches Projekt in Sachen Sprach- und Leseförderung, dessen kunstvolles Ergebnis nun im Original in unmittelbarer Nähe zur Primar-Bibliothek zu bewundern ist!

This slideshow requires JavaScript.

Students with German as a second language in year 3 conjured a big smile on the primary librarian’s face and simply made her day. Announced by the teacher as little surprise it left the librarian speechless when the primary students presented their work. She keenly listened when the children explained all the activities in regard to “Where The Wild Things Are” and the making of their masterpiece.

What a fantastic project towards language competency and literacy with a beautiful result that can be admired just off the primary library!

Leave a comment

Filed under General, Primarschule - Primary, Projekte - Projects

World Tolerance Day 2016 in the library

Last week a group of year 5 students came to practice reading out loud  in the primary library. Not only did they take turns reading out parts of the Onilo-Boardstory in their second language, they also revised their grammar knowledge when detecting the different kind of pronouns and demonstrated their text and language comprehension. In the end the students put Kirsten Boie’s story “Bestimmt wird alles gut” in context to the World Tolerance Day and thought about the meaning of tolerance in their daily school life.

onilo-p5-l2-de

Letzte Woche besuchte eine Lerngruppe der 5. Klasse die Primar-Bibliothek, um das laute Vorlesen zu üben. Neben dem Vorlesen der Onilo-Boardstory in der Zweitsprache wurden auch gleich grammatikalische Inhalte aus dem Unterricht wiederholt, als die verschiedenen Pronomen im Text gefunden werden sollten. Darüber hinaus wurden Text- und Sprachverständnis geschult, der Bogen von Kirsten Boies Geschichte “Bestimmt wird alles gut” zum Welttag der Toleranz gespannt und über die Bedeutung von Toleranz im täglichen Schulleben nachgedacht.

Leave a comment

Filed under Primarschule - Primary

Bücherbewertung in Zweitsprache Deutsch – Book review in German as a second language

In der letzten Woche testete eine Lerngruppe von Schülern mit Deutsch als Zweitsprache (L2) die Online-Buchbewertung mit “LibraryThingforLibraries”. Die Fünftklässler hatten ihren Text sorgfältig im L2-Unterricht vorbereitet und erhielten in der Schulbibliothek eine kurze Einweisung zu der im Bibliothekskatalog integrierten Webanwendung. Im Anschluss nutzten die ersten Schüler die Möglichkeit, ihre Meinung mit einer breiten Masse von Lesern zu teilen. Nach der Freigabe der Buchbewertung durch die Schulbibliothek wird diese nicht nur im Bibliothekskatalog der ESRM veröffentlicht, sondern ist in jedem Bibliothekskatalog zu lesen, der LibrayThingforLibraries intergriert hat – weltweit!

book-review-1

Last week, a group of students with German as a second language (L2) tried the library’s online tool “LibraryThingforLibraries”. The year 5 students had thoroughly phrased their review in previous L2 classes and got a brief introduction to the tool integrated into the library catalogue. In the following the first students took the chance to share their views and opinion with a wide variety of readers. Once released by the library, the book review is not only displayed in the ESRM library catalogue but in any library catalogue having LibrayThingforLibraries integrated – worldwide!

Leave a comment

Filed under Pädagogik, Primarschule - Primary

Leseprojekt: Deutsch als Zweitsprache – Reading project: German as a second language

leseprojekt-p3-l2-deDie Drittklässler der englischen Sprachabteilung mit fortgeschrittenen Kenntnissen der Zweitsprache (L2) lesen ihren Mitschülern ein deutsches Buch vor. Was nach einem simplen Arbeitsauftrag klang, entpuppte sich im Laufe der Bibliotheksstunde als ernst zu nehmende Herausforderung. Klar, die deutschen Bücher sind in der Schulbibliothek ganz leicht an ihren gelben Aufklebern zu erkennen. Für den Zuhörer das geeignete Buch aus den weit über 3000 deutschen Büchern in der Primarbibliothek zu finden, das bedurfte hier und da dann aber doch mehr als einen Anlauf. Als es dann endlich ans Vorlesen ging, wartete die nächste Hürde – denn nur weil einem jemand etwas vorliest, heißt das noch lange nicht, dass der Zuhörer auch automatisch alles versteht. Mit der Unterstützung ihrer Lehrer und der Bibliothekarin entdeckten die Schüler kreative Wege und Mittel, ihren Mitschülern einzelne Wörter oder auch die Handlung zu erklären – auf Deutsch. Eine tolle Erfahrung, die nicht nur die Lesekompetenz der Vorleser gestärkt hat.

Nach der heutigen Bibliotehksstunde werden die Kinder sicherlich noch mehr zu schätzen wissen, was ihre L2-Lehrer an der Europäischen Schule RheinMain Tag für Tag leisten …

———————

Year 3 students of the English language section with advanced level of their second language (L2) are reading out a German book to their classmates. What sounded like a simple task turned out to be quite a challenge. Sure, the German books are easy to recognize by the leseprojekt-p3-l2-de-4yellow label. Choosing the proper book out of more than 3000 German books in the primary library required more than one attempt in some cases. When it finally came to reading, it turned out that it does not necessarily mean that your classmate understands what you are reading out. With the support of their teachers and the librarian our students explored creative ways to explain words and plot – in German. A great experience; not only in terms of reading literacy.

After today’s library lesson the children will most certainly appreciate even more what their L2 teachers do at ESRM every day …

Leave a comment

Filed under Pädagogik, Primarschule - Primary